mammelONE

Dieter Mammel- mammelONE-

Sieben Tage – sieben Bilder

Mit der Ausstellung mammel one zeigt die Galerie Cristine Janssen an sieben aufeinanderfolgenden Tagen täglich eine Malerei von Dieter Mammel.

Die Bilder werden weder

vorher publiziert noch angekündigt.

Jeder Besucher kommt ohne Vorwissen und Vorutreile in die Galerie.

Die Ausstellung wiedersetzt sich so der Informations- und Bilderflut unserer Zeit und gibt jedem Werk den Raum, den es verdient .

DIETER MAMMEL
"Biografie
lebt in Berlin 1965: geboren in Reutlingen/ DE  1986-1991:Studium der freien Graphik an der Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart/ DE; Studium der freien Malerei an der Hochschule der Künste, Berlin  1991: Abschluß als Meisterschüler in Berlin  1998-2002: Lehrauftrag an der Mediadesign Akademie, Berlin ab 2013: Atelier im ATELIERFRANKFURT, Frankfurt am Main/ DE

1988: Galerie Michael Hasenclever, München/ DE  1990: Universitätsmuseum, Saint Petersburg/ RU  1991:Galerie Tilly Haderek, Stuttgart/ DE   1992: Albrecht-Dürer-Gesellschaft, Nürnberg/ DE  1993: Leopold-Hoesch-Museum, Düren/ DE; Galerie Diferenca, Lissabon/ PT  1994: Galerie Tilly Haderek, Stuttgart/ DE  1996:Galerie Studio Ghiglione, Genua/ IT; Galerie Maurits van de Laar, Den Haag/ NL  1997:Kunsthalle Göteborg/ SE; Galerie Johannes Zielke, Berlin  1999: Galerie 224, Laguna Beach, Los Angeles/ USA; Monique Goldstrom Gallery, New York/ USA; Galerie Hamburger Kunstprojekt, Hamburg/ DE  2001:Christopher Cutts Gallery, Toronto/ CA; Monique Goldstrom Gallery, New York/ USA; Galerie Seitz & Partner, Berlin/ DE; Galleria ScalArte, Verona/ IT  2003:Kunstmuseum Bonn/ DE; Museum am Ostwall, Dortmund/ DE  2004: Galerie Hübner, Frankfurt/ DE; Kunstmuseum Spendhaus, Reutlingen/DE  2005:Pinakothek Athen; Christopher Cutts Gallery, Toronto/ CA  2007: C.A.M Gallery, Istanbul/ TR; Melanee Cooper Gallery, Chicago/ USA; Goethe Institut, Rotterdam/NL  2009:Kunstverein Münsterland/ DE; Kunsthaus Potsdam/ DE  2010:Ernst Osthaus Museum, Hagen/ NL; Dagmar Schmidla Galerie, Köln/ DE; Galerie Maurits van de Laar, Den Haag/ NL; Pera Museum, Istanbul/ TR  2012:C.A.M Gallery, Istanbul/ TR; Christopher Cutts Gallery, Toronto/ CA; Dagmar Schmidla Galerie, Köln/ DE  2013: Galerie Maurits van de Laar, Den Haag/ NL; Contemp Agentur für zeitgenössische Kunst, Wien/ AT; Galerie Hübner + Hübner, Frankfurt am Main/ DE; The Westin Grand Hotel, Berlin  2015: Galerie Gerken, Berlin
 

Arbeiten in privaten und öffentlichen Sammlungen (Auswahl)
Kupferstichkabinett Berlin; Staatsgalerie Stuttgart/ DE; Kunstmuseum Bonn/ DE; Kunstmuseum Reutlingen/ DE; Stadtmuseum München/ DE; Kunstmuseum Göteborg/ DE; Frissiras Museum Athen; Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt/ DE; Sammlung Hessische Landesbank, Frankfurt/ DE; Willy-Brandt-Haus, Berlin; IBM Sammlung Deutschland; Joel Barrish Collection, New York; Niarchos Collection Las Vegas, Los Angeles/ USA; Sammlung von Metzler, Frankfurt/ DE; Sammlung Großmann, Frankfurt/ DE; Sammlung Eckhard Franz, Berlin; Sammlung Bohn, Bonn/ DE, Berlin; Sammlung Heubeck, Köln/ DE; Sammlung SOR Rusche, Oelde/ DE; Sammlung Dibelius, München/ DE; Huma Kabakci Collection, Istanbul; Mustafa Taviloglu Collection, Istanbul; Nevbahar Koc Collection, Istanbul; Kemal Gencer Collection, Istanbul; S. + L. Binat Collection, Istanbul

 

IMG_1708
IMG_1693
AO4O8829
Tag 2
IMG_2783
Tag 3
schweigen_der_männer

© 2016

Klosterwall 13, 20095 HamburgwallKlosterwall

  • galerie_no3
  • Facebook Clean